Wissenschaftliche Kolloquien

Seit 1993 finden in Annaberg-Buchholz regelmäßig alle drei Jahre Kolloquien zu Rechenmeister und Cossisten der frühen Neuzeit statt. Dazwischen werden gemeinsam mit Partnern Tagungen zu regionalen Themen abgehalten.

Das nächste Kolloquium "Rechenmeister und Mathematiker der frühen Neuzeit" findet vom 21.-23. April 2017 in Annaberg-Buchholz statt.

 

2014   Arithmetik, Geometrie und Algebra
    in der frühen Neuzeit
     
2011   Kaufmanns-Rechenbücher und mathematische
    Schriften der frühen Neuzeit
     
2008   Visier- und Rechenbücher der frühen Neuzeit
     
2006   Zur Wirkungsgeschichte der Brotordnung von Adam Ries
     
2005   Arithmetische und algebraische Schriften
    der frühen Neuzeit
     
2003   Persönlichkeiten des Montanwesens im sächsisch-
    böhmischen Erzgebirge
     
2002   Verfasser und Herausgeber mathematische Texte
    der frühen Neuzeit
     
2001   Maße und Gewichte im alten Sachsen
     
1999   Rechenbücher und mathematische Texte
    der frühen Neuzeit
     
1996   Rechenmeister und Cossisten der frühen Neuzeit
     
1995   Hiob Magdeburg und die Anfänge der Kartographie
    in Sachsen
     
1994   Lazarus Ercker - sein Leben und seine Zeit
     
1993   100 Jahre Adam-Ries-Denkmal
     
1992   Adam Ries - Humanist, Rechenmeister und Bergbeamter